Sankt Rafael bekommt bunte Fenster – richtige Kirchenfenster! Sie erzählen von dem, was an den Fastensonntagen in den Evangelien berichtet wird. Nach und nach wächst ein großes Fenstergemälde.

Sechs Familien werden sich mit dem Schrifttext des jeweils kommenden Sonntages beschäftigen und einen Gedanken in Form und Farbe verwandeln! Wir dürfen alle sehr gespannt sein!

Schon jetzt gilt allen Beteiligten ein herzliches Danke-schön!

Das 1. Fenster: